KINO AKTUELL | KONTAKT / IMPRESSUM | portugues | HOME
cinebrasil
Cinebrasil
Cinebrasil
Cinebrasil Cinebrasil Cinebrasil Cinebrasil cinebrasil

BRASILIANISCHES FILMFEST 2008

Filmprogramm
PHOTOGALERIE
Konzerte / Events

Material
Flyer
Programm
Presse

Sponsoren

Die Brasilianische Filmwoche fand vom 13. bis 19. November 2008 im Filmtheater Hackesche Höfe und den Neuen Kant Kinos in Berlin statt. Das Festival "Cinebrasil” präsentierte zwei unterschiedliche Reihen:

Die Filmreihe “O Negro no Cinema Brasileiro”, die bereits seit dem Jahre 2005 besteht, hatte in diesem Jahr ihren Schwerpunkt in neuen Filmproduktionen aus Bahia. Die Filmreihe “Leben in Zeiten der Unterdrückung” hat dem deutschen Publikum einige der aussagekräftigsten Filme über die zwei Jahrzehnte der Militärregierungen in Brasilien vorgestellt, die sowohl auf realen Begebenheiten basieren als auch fiktional das Leben in Zeiten großer politischer Umbrüche erzählen.

Das Festival wurde auch in diesem Jahr von einem wichtigen Namen der brasilianischen Musikwelt eröffnet: Luiz Melodia, der auch als Schauspieler in dem Filmbeitrag “Casa de Areia” (Das Sandhaus) zu bewundern war.

 

Cinebrasil on Tour

... mehr Infos